Zurück Menü

Blinde,
weinende
Justitia
  
Albtraum: Gerichtliches Betreuungsverfahren und die Folgen.  Deutschlands erfolgreichste Mobbingmethode mit Staatshilfe.
Gesetzesänderungen sind hier dringend notwendig
!
Ab 10.01.2012 online: www.gerichtlichesbetreuungsverfahren.de
Wie aus einer Mücke ein Elefant wurde ! - Mit Kanonen auf Spatzen schießen! (AG Lörrach)
Wie Nachbarin-X, Polizei, Amtsgericht, Staatsanwaltschaft u.a. mich in den Tod treiben dürfen!

Startseite - Home
Vorgeschichte
Polizeirevier Weil
Mathematik-Lexikon
Ermittlungsverfahren
Falsche Verdächtigung
Verfahrensbeginn
Nachbarin-X
Polizei
Anwälte
Staatsanwaltschaft
Amtsgericht
Landgericht
Oberlandesgericht
Verwaltungsgericht
Ereignisse 2018 ab 7
Ereignisse 2018 bis 6
Ereignisse 2017 ab 7
Ereignisse 2017 bis 6
Ereignisse 2016 ab 7
Ereignisse 2016 bis 6
Ereignisse 2015
Ereignisse 2014
Aktenberg !!!
Ereignisse 2013
Ereignisse 2012
Ereignisse 2011
Ereignisse 2010
Ereignisse 2009
Landratsamt  Bau
Landratsamt Sozial
Anwaltskammer
Europ. Gerichtshof
European Court
Belastungen
Kosten
Ablenkung ???
Nachbar X
Nachbarn X
Einzelpetition 2013
Petitionen
Prozessbetrug ?
Datenschutzbehörde
Verfahrensfehler
Keine Zeugen
Betreuung für ...
"psychisch krank"
Stigmatisierung
Heile Welt !!??
Rechtsschutz
Humor
Staatl. Informationen
Hunde
Weinende Justitia
Bestattungsvorsorge
Impressum    

Ablenkung von meinem Polizei- und Justizterror


Ursprünglich wollte ich ab 1993 hier nur wieder in meinem "Heimatort" in Ruhe wohnen und an meinem langjährigen Mathematiklexikon arbeiten.

Das hat die Nachbarfamilie-X mit ihren 4 bebauten Grundstücken gegenüber und neben mir völlig vermasselt.

Das belegt diese Homepage auf verschiedenen Seiten, z.B. Polizeibericht Nr. 1, Vorgeschichte, erfolgloser Brief an die Polizei. Strafverfahren wegen Bedrohung.
Was ich ansonsten hier schildere, hat nichts mit einem Rechtsstaat zu tun.

Was auf dieser Homepage veröffentlicht ist, ist eindeutiger Polizei-, Landratsamt- und Justizterror gegen mich ausgelöst durch Nachbarin-X. Außerdem wird gezeigt, wie wenig Unterstützung von bisherigen Anwälten erhalten habe. Tatsächlich gibt es wichtige Unterlassungen und negative Aktivitäten gegen mich durch die eigenen Anwälte.

Er ist so belastend, dass ich einen vorzeitigen Tod in Kauf nehmen muss. Die vielen beteiligten Personen bei den staatlichen Institutionen verursachen "einen mehr oder weniger großen Teil" der Sanktionen gegen mich. Aber immer unterstützen sie bedingungslos das nachbarliche Lügenluder.

2011 habe ich dann beschlossen, dass Internet mit Hühnern "vollzuknallen".

Hühner werden von vielen Menschen als dumme, verachtenswerte Tiere angesehen.

Die Lebenserwartung eines Huhns beträgt im Durchschnitt 1,5 Jahre.

Seit 2011 habe ich dann meine Hühner-Homepage www.huehnerwelt.de (oder www.hühnerwelt.de oder www.poules.de oder www.our-chicken.com usw.) mit Informationen über Hühner ergänzt.

Parallel dazu existieren über 5 Youtube-Kanäle zu Tiere, wobei ich die Tierarten auch in andere Sprachen übersetze:
HenDaisy , PoultryDaisy , TaubeDaisy   RabbitDaisy,  AnimalDaisy 

Daher habe ich auch Reisekosten, Hotelkosten, Kamerakosten, Kosten für externe Festplatten usw.


Geändert am:   21.09.2018

Impressum

Startseite:  www.gerichtlichesbetreuungsverfahren.de